Menü 
Telefon +421 902 711 171 +421 902 711 171 Kontakt

Vitiligo ist eine Erkrankung, die durch eine Störung der Pigmentbildung in pigmentbildenden Zellen (also Melanozyten) gekennzeichnet wird. In 30 – 40 % der Fälle tritt Vitiligo in Familien auf.

Am häufigsten sind dunkle Rassen betroffen und sie tritt bei 1 – 2 % der Population auf. Gewöhnlich erscheint sie zwischen dem 20. bis 30. Lebensjahr, aber es ist keine Ausnahme, dass auch kleine Kinder darunter leiden. Die Erkrankung ist nicht ansteckend.

Was ist Vitiligo

Vitiligo ist durch einen Verlust an Pigment (Hautfarbstoff Melanin) in Hautherden gekennzeichnet. In den betroffenen Bereichen ist die Haut weiß. Falls sich der Herd an der Kopfhaut befindet, wachsen dort weiße Haare.

Sehr selten wird ein Befall des Auges und der Ohren beschrieben. Der Herd tritt am häufigsten im Gesicht, an den Händen, Füssen und im Genitalbereich auf. Das Ausmaß des Befalls ist sehr variabel.

Im Zusammenhang mit dieser Erkrankung kommen auch weitere Autoimmunerkrankungen vor, was die Behauptung, dass es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt, nur bestätifgt. Es ist aber nicht ganz klar, was die Ursache der Vitiligo ist. Eine der Theorien behauptet, dass die Erkrankung durch emotionale Stresssituationen ausgelöst wird (Unfall, Todesfall in der Familie, usw.). Eine weitere Theorie berichtet über eine Autodestruktion der Melanozyten durch eigene Enzyme und gleichzeitig einer ungenügenden Abwehr der eigenen Zellen. Eine letzte Theorie behauptet, dass Melanozyten durch Neuromediatoren zerstört werden, Stoffen, die an der Signalübertragung zwischen den Nervenzellen beteiligt sind.

Vitiligo Lasertherapie

In unserer Klinik arbeiten wir mit einem außergewöhnlichen und in der Slowakei einmaligen Laser XTRAC 308 nm. Der Laserstrahl bestrahlt den behandelten Bereich mit einer hohen Dosis von Strahlung aus dem UVB Spektrum (308 nm), das langzeitig durch seine Heilwirkung auf Vitiligo bekannt ist. Der Excimerlaser XTRAC kann im Unterschied zu anderen Methoden mit einem hohen Energieniveau der Strahlung arbeiten, da er nicht die umliegende gesunde Haut trifft.

Seit der Excimerlaser von der amerikanischen FDA im Jahr 2000 genehmigt wurde, wird er weltweit von Dermatologen als die Nummer eins in der Welt für die Behandlung von Psoriasis, Vitiligo und atopischer Dermatitis angesehen. Der Laser verwendet ein hoch entwickeltes Lichtsystem, das einen gezielten UVB-Strahl auf die betroffenen Stellen richtet. Es ist ein hocheffektiver, sicherer und schmerzloser Laser, der die unschöne fleckige Haut schnell und effektiv korrigiert. Das konzentrierte Licht ermöglicht hohe Dosen zu transportieren, die für die Beseitigung der Vitiligo nötig sind, ohne zu befürchten, dass den Patienten schädliche Nebenwirkungen wie bei einer klassischen Behandlung betreffen könnten.

 

Die Vitiligo Therapie mit dem Excimerlaser XTRAC bieten wir in der Eveclinic in Bratislava als einzige in der Slowakei an.

Vorteile der Therapie mit dem Excimerlaser XTRAC

  • der Laserstrahl trifft nur die erkrankte Haut, das umliegende gesunde Gewebe wird so nicht unnötig durch schädliche Strahlung belastet, die Therapie hat keine Nebenwirkungen
  • Sie müssen nicht täglich und für lange Zeit die betroffenen Stellen mit einer Salbe und anderen lokalen Mitteln eincremen
  • die Behandlung ist extrem schnell – 20% der Körperoberfläche können wir in 5 Minuten behandeln
  • die Wirkung der Therapie ist durch klinische Studien bestätigt
  • sie ist schmerzlos
  • sie ermöglicht es auch schwer zugängliche Stellen zu behandeln

Verlauf der Behandlung

Die Behandlung ist schnell und komfortabel. Der Arzt oder eine spezialisierte Krankenschwester legt den Laserapplikator auf die depigmentierte Hautstelle an und appliziert den Laserstrahl. Dann wird der Applikator verschoben und das Verfahren wird wiederholt. Die Dauer der Behandlung hängt von der Größe der Vitiligo ab. Die meisten Patienten werden in ein paar Minuten behandelt. Die Behandlung wird etwa zweimal wöchentlich wiederholt. Die Behandlung ist schmerzlos. Die meisten Klienten verspüren nur ein leichtes Brennen, etwa wie nach dem Sonnenbaden. Die Anzahl der Behandlungen hängt von der Stelle ab, wo sich die Vitiligo befindet und sie ist daher individuell. Durchschnittlich handelt es um einige dutzend Behandlungen. Die Verbesserung der Pigmentierung ist schon nach der sechsten Behandlung sichtbar. Der Gesichtsbereich reagiert am besten auf die Behandlung. Der Hand- und Beinbereich erfordern mehrere Sitzungen.

Nebenwirkungen der Behandlung

Die Nebenwirkungen der Behandlung sind minimal. Die meisten Patienten weisen keine Nebenwirkungen auf. Ein kleiner Teil der Patienten hatte mäßige und kurzzeitige Rötungen im behandelten Bereich. Ernste Nebenwirkungen wie Hautblasen oder Hyperpigmentierung sind sehr selten.

Fotos für den Vergleich vor und nach der Behandlung

die Fotos hat die Derma Medical Clinic© gewährt

 

vitiligo behandlung   vitiligo behandlung
vor der Therapie   nach der Therapie

 

 

vitiligo behandlung   vitiligo behandlung
vor der Therapie   nach der Therapie

 

vitiligo behandlung 

 


 vitiligo behandlung

 

 


 

vitiligo behandlung

 

vitiligo behandlung   vitiligo behandlung
vor der Therapie   nach der Therapie

 

 

LBehandlung der Vitiligo mit Excimer-Laser Preis
4+1 kostenlose Behandlung Spezialangebot
Herde bis 200cm2 / 1 Behandlung  19€
Jeder weitere Bereich in der Größe von 50cm2 4,30€


Beratungsgespräch buchen

* markiert erforderliche Felder