Menü 
Telefon +421 902 711 171 +421 902 711 171 Kontakt

Fußnagelpilz-Lasertherapie

Nagelpilz betrifft vor allem Fußnägel – sogar 4-mal öfter als die Fingernägel

In letzter Zeit steht eine Nagelpilz-Lasertherapie zur Verfügung, die in 90 % der Fälle erfolgreich ist.

Es ist die einzige Lasertechnologie, die eine perfekte präzise Kontrolle der Temperatur während der Behandlung ermöglicht – dank dessen ist die Behandlung komfortabel und schmerzlos.

Die Eveclinic hat den CoolBreeze-Laser zur Verfügung!

Wie verläuft die Behandlung?

Während der Behandlung wird der Nagel und das Nagelbett mit dem Laser mit einer Wellenlänge von 1320 nm bestrahlt. Die behandelte Fläche wird somit in der Tiefe auf eine Temperatur zwischen 45 und 60 Grad erhitzt. Der Pilz wird damit abgetötet. Ein Thermoscanner misst während der Behandlung die Temperatur. Sobald das Gewebe völlig erhitzt und die gewünschte Temperatur erreicht ist, schaltet sich der Laserstrahl automatisch ab und es wird ein kühlendes Kryogen-Spray aktiviert.

Nach der Behandlung fängt an, ein neuer unbeschädigter Nagel nachzuwachsen. Abhängig von der Schnelligkeit des Wachstums, kann ein neuer ganzer Nagel innerhalb von 4 bis 6 Wochen wachsen.

Vorteile der Nagelpilz-Therapie mit dem CoolBreeze-Laser

  • die Behandlung ist schnell – die Behandlung der Fußnägel auf beiden Füßen dauert ca. 15 Minuten
  • normalerweise reichen 1 bis 2 Behandlungen, um den Fußpilz loszuwerden
  • die Behandlung mit dem CoolBreeze-Laser ist aufgrund des integrierten Kühl-Cryogen (Kühlspray) fast schmerzlos
  • Sie müssen nicht langfristig Cremes mit unsicherer Wirkung applizieren
  • Sie müssen keine oralen Medikamente nehmen, die oft unerwünschte Nebenwirkungen haben
  • nach der Laserbehandlung verbessert sich das gesamte Aussehen des Nagels

Kontaktieren Sie uns

* markiert erforderliche Felder