Menü 
Telefon +421 902 711 171 +421 902 711 171 Kontakt

Was ist Akne?

Acne vulgaris oder einfach Akne ist im Allgemeinen eine der häufigsten Hauterkrankungen. Akne betrifft fast jeden Menschen im Laufe seines Lebens. An Akne leiden bis zu 85% der Heranwachsenden in der Pubertät. In den letzten Jahren verschiebt sich hauptsächlich bei Frauen die Altersgrenze für die Akne-Bildung.

Der Cooltouch Trio ist ein spezieller Akne-Laser, der Laserenergie mit einer Wellenlänge von 1320 nm produziert, die gezielt von den Bakterien resorbiert wird, welche die Entzündungsreaktion und Akne verursachen. Die Akne-Behandlung mit dem Cooltouch-Laser hat eine starke bakterizide Wirkung, die gezielt Bakterien in der Talgdrüse vernichtet. Es werden dabei die natürlichen Heilprozesse in der Haut aktiviert und die Kollagen-Neubildung stimuliert. Diese Methode ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine Weltneuheit.

Wie funktioniert die Laserbehandlung

Die Laserbehandlung von aktiver Akne arbeitet einerseits nach dem Prinzip einer Hemmung der Entzündung, andererseits der Verringerung der Gefäßversorgung der Talgdrüsen und der Hemmung der Bakterien Propionbacterium acne, welche die Talgdrüsenentzündung verursachen. Da es um eine nichtinvasive Behandlung geht, muss man sie wiederholen, und zwar 3-5 Mal in einem Abstand von 4 Wochen.

 

rejuvenizacia

 

hydrafacial

Gründliche Hautreinigung durch die Vortex-Technologie HydraFacial.

  • die Haut wird durch Dermabrasion und chemisches Peeling behandelt, dank denen die Schicht der abgestorbenen Hautzellen entfernt wird
  • die Unreinheiten der offenen Poren werden dank der Vortex-Technologie und mittels eines Vakuums abgesaugt
  • inzwischen applizieren wir eine Dermalinfusion mit Salicylsäureanteil, die bei der Heilung und dem Zusammenziehen der Poren hilft
  • die Pflege beenden wir mit einer Dermalinfusion mit Hyaluronsäure und Antioxidantien, die bei der Heilung und nachfolgendem Schutz der Haut helfen

Die HydraFacial-Behandlung wird durch das Licht-LED-Gerät Omnilux ergänzt.

  • klinische Studien beweisen, dass die Omnilux Lichttherapie eine der wenigen Methoden der Akne-Behandlung ist, die wirklich funktioniert
  • für die Akne-Behandlung kombinieren wir die Bestrahlung mit dem Omnilux Revive-Kopf – rotes Licht mit 633 nm und die Bestrahlung mit Blue-Kopf – blaues Licht mit 415 nm
  • das blaue Lichtspektrum tötet die Bakterien, die Akne verursachen (Propionibacterium acnes)
  • das rote Licht stimuliert Heilprozesse in der Haut, befreit die Haut von der Entzündung, verbessert die Struktur der Haut, stimuliert die Kollagen-Bildung

Chemisches Peeling

Chemisches Peeling ist eine nichtinvasive Methode, die die Haut aufhellt und eine alternde Haut verjüngt. Sie kann feine Falten glätten, Narben der Akne und erweiterte Poren verfeinern. Sie wird auch für die Entfernung von Pigmentflecken verwendet und sie hat eine positive Wirkung auf eine zu fettige Haut. Nach der Behandlung kommt es innerhalb von wenigen Tagen zu einer Regenerierung der Hautoberschichten und einer allmählichen Kollagen-Neubildung in der Unterhaut.

Um einen perfekten Effekt zu erzielen, muss die Behandlung 3 – 5 Mal in einem Intervall von 3-4 Wochen wiederholt werden. Die einzelne Behandlung dauert nur einige Minuten.

Chemisches Peeling ist ein schnelles und wirkendes Verfahren um die Haut des Gesichts, des Hals und des Dekolletés, aber auch am Handrücken und Rücken auf chemische Weise zu verjüngen und regenerieren. Diese Methode ist für alle Hauttypen geeignet.

Die Behandlung durch ein chemisches Peeling dauert einige Minuten und es wird dabei eine Peeling-Mischung aus verschiedenen Stoffen, meistens Hydroxysäuren, verwendet. Abhängig von der Tiefe der Hautschädigung und der gewählten Konzentration und auch der Wirkungsdauer kann es sich um ein Oberflächen-, ein mitteltiefes oder tiefes Peeling handeln.

dermapen

Der DermaPen arbeitet mit Einweg-Mikronadel-Köpfen, die vertikal die Haut durchstechen; es ist eine moderne Alternative der Dermroller-Behandlung, die sicherer und mehr wirkungsvoll ist als traditionelle kleine Walzen. Die vertikale Mikronadel-Technologie ermöglicht eine Einstellung der Stichtiefe von 0,25 mm bis 2,5 mm, und der Geschwindigkeit der Nadeln, die bis zu 1000 Mal pro Minute ausfahren.

Der DermaPen verwendet eine automatische Vibrationsfunktion, die Nadeln dringen mit hoher Geschwindigkeit in die Haut ein. Dank dessen ist die Behandlung im Unterschied zu anderen Methoden nur mit einem minimalen Schmerz verbunden.

Es kommt zu:

  • einer Verbesserung der Hautelastizität dank einer Kollagen- und Elastin-Remodellierung
  • einer Verjüngung und zu einem gleichmäßigeren Haut-Ton
  • einer Korrektur von Falten und winzigen Furchen
  • einer Regenerierung der Haut nach dem Sonnenbaden
  • einer Minderung von Pigmentierung und von Hyperpigmentierung
  • einer Korrektur von Narben, Akne-Narben und Schwangerschaftsstreifen
  • einer Rejuvenierung der Haut, einem Zusammenziehung der Poren

Kontaktieren Sie uns

* markiert erforderliche Felder